Marktanalysen von Cedura

Marktanalysen

Wir finden Antworten auf Ihre Fragen zu Markteintritt und -bearbeitung
Wettbewerbsanalsen von Cedura

Wettbewerbs­analysen

Wir liefern Ihnen Wettbewerbs­profile für eine fokussierte Wettbewerbs­bearbeitung
Wettbewerbsanalsen von Cedura

Potenzialkunden-Analyse

Wir recherchieren für Sie potenzielle Kundengruppen und Kunden
IT Workflow-Management Lösungen von Cedura

Individual-Software

Wir begleiten Sie mit maßgeschneiderter Individual-Software beim Optimieren und Digitalisieren Ihrer Prozesse
Projekt- und Roll-Out-Datenbanken

Projekt- und Roll-Out-Datenbanken

Wir unterstützen Sie bei der Planung und Durchführung umfangreicher Soft- oder Hardware-Projekte
Bedarfsgerechte operative Unterstützung durch Cedura als Outtasking-Partner

Bedarfsgerechte operative Unterstützung

Wir unterstützen Sie bei der Konzeption neuer Projekte sowie bei der Durchführung bereits laufender Projekte.

Prozesscheck und Schwachstellenanalyse bei europäisch führendem Blei-Recycling Unternehmen

Zur direkten Optimierung der Prozesseffizienz und zur Vorbereitung der Digitalisierung des Workflowmanagements führte Cedura bei einer der führenden Bleihütten und Bleirecyclingunternehmen Europas einen Prozesscheck inkl. einer IT-Schwachstellenanalyse durch. Am Ende des Projektes konnten direkte Quick-.Wins realisiert werden und ein qualtativer IT-Anforderungskatalog erzeugt werden.

Umsatz in MEUR

Mitarbeiter

Tto/anno

Standorte

Eine europäisch führenden Konzerntochter im Bereich Bleiproduktion und Bleirecycling plante die internen Unternehmensabläufe zu optimieren und die Digitalisierung des Workflowmanagements auszubauen.

Die Cedura erhielt den Auftrag vor Ort die bestehenden Prozesse zu modellieren, Schwachstellen aufzuzeigen, organisatorische quick-wins zu realisieren und darüberhinaus die Soll-Prozesse mit optimaler IT-Unterstützung zu konzipieren, um die Ergebniss als Anforderungakatalog dem internen IT-Dienstleister zur Verfügung zu stellen.

Die Durchführung des Projektes erfolgte gemeinsam mit dem Fachbereichen des Auftraggebers. Das Reporting erfolgte direkt an die Geschäftsführung.
Die einzelnen Phasen des Projektes:

  • Eindeutige Zieldefinition des Managements
  • Abgrenzungsworkshop zur Definition der betroffenen Prozesse und Schnittstellen
  • IST-Aufnahme der Prozesse durch direkte Interviews mit den Prozessbeteiligten
  • Visualisierung der Abläufe inkl. der Organisation, Entscheidungswege und Systeme
  • Modellierung der dazugehörigen Material- und Informationsflüsse
  • Analysephase – Prozessual, Organisatorisch und IT-Unterstützung

Als Ergebnis erhielt unser Auftraggeber eine strukturierte und detaillierte Prozesslandkarte, inkl. Schwachstellenübersicht und eine aufbereitete Darstellung der Verbesserungspotenziale. Eine abschließende Kosten/Nutzen-Rechnung und deren Bewertung ermöglichte die Erstellung von passgenauen Maßnahmen- und Umsetzungsplänen.

Auf Basis der Erkenntnisse unseres Prozesschecks und der Unternehmensstrategie erarbeiteten wir effiziente Soll-Prozesse, die neue Verfahrensanweisungen und Organisationsanpassungen in Verbindung mit einer verbesserten IT-Unterstützung und Integration beinhalten. Dabei legten wir größten Wert auf die Einbeziehung der Prozessbeteiligten.

Teile des Soll-Konzeptes konnten direkt ohne IT-Anpassungen als quick-wins umgesetzt werden, so dass bereits direkt nach der Analysephase die Effizienz der Abläufe deutlich gesteigert werden konnten und zugleich die Transparenz des Workflows optimiert wurde. Für weitere Umsetzungen innerhalb der eigenen IT-Systeme und zur Vorbereiten der Digitalisierung wurde ein ein detailliertes IT-Lastenheft erarbeitet und an die interne IT-Abteilung übergeben.

 

Projektdaten auf einen Blick:

Segment:
Operative Excellence
Projektdauer:
6 Monate
Hauptprozesse:
3
Supportprozesse:
45
Systeme:
14

Ihre Anfrage an uns

    Unser Versprechen

    In unseren mehr als 16 Jahren Erfahrung am Markt haben wir bereits Unternehmen der verschiedensten Größen bei der Produktentwicklung, der Wettbewerbsanalyse sowie der Vertriebsausrichtung unterstützt.
    Wir sind uns sicher, auch Ihnen kompetent und schnell weiterhelfen zu können, daher zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

    Weitere Referenzen

    Informieren Sie sich über weitere Projekte, die wir erfolgreich abschließen konnten