Internationale Händleranalyse für Hersteller von Bodenbelägen

Ein internationaler Hersteller von Bodenbelägen plante, sich in einem ausländischen Kernmarkt neu zu positionieren. Um eine Entscheidung über die zukünftige Marktbearbeitung fällen zu können, analysierte Cedura die Top 30 Händler im Auslandsmarkt.

Produktgruppen

Anwendungsbereiche

Händler analysiert

Ein internationaler Hersteller von Bodenbelägen plante, sich in ausländischen Kernmärkten neu zu positionieren. Um eine Entscheidung über die zukünftige Marktbearbeitung fällen zu können, analysierte Cedura die Top 30 Händler in den jeweiligen Märkten.

Mithilfe der Sekundärerbebung durch das  Market Research Team und einer Onlinebefragung und Telefoninterviews erhob Cedura alle relevanten Daten. Anschließend wurden Preissegmente definiert und Preisfaktoren (z.B. regionale Schwankungen) identifiziert.

Die Ergebnisse wurden auf eine Landkarte übertragen, um strategisch günstige Positionen ermitteln zu können. Das Unternehmen erhielt neben einem umfassenden Überblick über die Marktstruktur und Preissegmente vor allem Empfehlungen zur Marktpositionierung.

Projektdaten auf einen Blick:

Segment:
Market Research
Projektdauer:
8 Wochen
Nutzung durch Kunden:
adhoc und kontinuierlich
Reportingmethode:
Slides und Datensätze

Ihre Anfrage an uns

    Unser Versprechen

    In unseren mehr als 19 Jahren Erfahrung als Market Intelligence Dienstleister haben wir zahlreiche Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen beim Aufbau und der Durchführung von Market-, Competitor- und Business Intelligence Lösungen unterstützt.

    Wir sind uns sicher, auch Ihnen gezielte Lösungsansätze zur Erreichung Ihrer Ziele anbieten zu können. Nehmen Sie gern Kontakt zu uns und lassen Sie uns über Ihre Vorhaben und Ziele sprechen.

    Weitere Referenzen

    Informieren Sie sich über weitere Projekte, die wir erfolgreich abschließen konnten